Asset-Trade

Bewertung & Vermarktung von Industrieanlagen weltweit

Asset-Trade Preisliste

Printer-friendly version

Für die erbrachten Leistungen bei Vermittlungsverträgen Online gelten die folgenden Konditionen. Für allen anderen Leistungen gelten die im Einzelfall vereinbarten Konditionen.

Online Vermittlung

  1. Für den Käufer sind die von Asset-Trade angebotenen Dienstleistungen kostenlos, es sei denn, in den für andere Verkäufe geltenden Verkaufsbedingungen ist Abweichendes geregelt. Sofern Verkaufsbedingungen gelten, werden diese bei den Verkäufen angegeben!
  2. Wählt der Verkäufer eines der Veräußerungsmodelle (siehe AGB) hat er an Asset-Trade eine Vergütung zu zahlen, deren Höhe sich nach der Höhe der zwischen dem Käufer und Verkäufer vertraglich vereinbarten Vergütung (exklusive der Mehrwertsteuer) bemisst.

    Die Vergütung beträgt:

    10 % bei einem Kaufpreis bis EUR 100.000,-
      8 % bei einem Kaufpreis von EUR 100.001,- bis EUR 250.000,-
      7 % bei einem Kaufpreis von EUR 250.001,- bis 500.000,-
      5 % bei einem Kaufpreis ab   EUR 500.001,-

    jeweils zuzüglich der zum Zeitpunkt der Inrechnungstellung geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Diese Prozentsätze gelten für die ausschließliche Teilnahme am Online-Handelsplatz (ohne zusätzliche Dienstleistungen seitens Asset-Trade).
     

  3. Die Vergütungspflicht tritt ein, wenn Asset-Trade die Annahmeerklärung des Käufers/Verkäufers an die jeweils andere Partei erfolgreich versandt hat und damit der Kaufvertrag zustande gekommen ist. Die Vergütungspflicht tritt auch ein, wenn der Verkäufer mit einem Nutzer von Asset-Tradeaußerhalb der Plattform einen Vertrag über den Angebotsgegenstand abschließt.