Direkt zum Inhalt

Maschinen Details:

Technische Details:

  • Steuerung:

Beschreibung:

Description

Gebrauchte SCHENK VIRIO 100 - vertikal Auswuchtmaschine

Technische Daten:

  • Max. Durchmesser 810 mm
  • Max. Gewicht 100 kg
  • Geschwindigkeiten von 120-1200 U / min
  • Messbereich: 100 - 5000 U / min
  • Messgenauigkeit DIN 1319 (1 Plan) 4-10 gmm
  • Messgenauigkeit DIN 1319 (2 Plan) 6-15 gmm
  • Motorleistung 4 kW

Zum Auswuchten von Rotoren und dergleichen.

Ausgestattet mit:

  • Messsystem CAB 820 V
  • Berührungsempfindlicher Bildschirm
    • "Easy Mode" zur einfachen Dateneingabe und Ergebnisdarstellung
    • Industrie-PC mit aktivem TFT-Farbdisplay
    • Front-USB-Anschluss für einfachen Datenexport.
    • Modulares und servicefreundliches Design.
    • Digitale Signalverarbeitung für hohe Genauigkeit.
    • Netzwerkfähigkeit
    • Eine Reihe von Softwaremodulen verfügbar
    • Auf Windows-Standard gebaut
    • Inklusive Software "Toleranzberechnung nach ISO 1940" und "Toleranzberechnung"

Extras

  • Maximaler Rotordurchmesser 610 mm. Max. Rotorhöhe vom Befestigungsflansch 360 mm.
  • Halterung für Rotordurchmesser 57 mm und 67 mm
  • Verriegelungsvorrichtung für federbelastete Adapter
  • Eingebauter Drucker
  • Möglichkeit zum Auswuchten von Rotoren in zwei Ebenen
  • Inbetriebnahme und Kalibrierung
  • CAB 920 und Korrektur durch Fräsen

 

Die Maschine wurde nie in Produktion genommen und ist wie neu.


Virio - hochmodernes und flexibles Auswuchten von scheibenförmigen Rotoren

Mit der VIRIO haben wir den Grundstein für die nächste Generation vertikaler Auswuchtmaschinen gelegt. Mit den innovativen Eigenschaften des VIRIO und unserer 100-jährigen Erfahrung im Balancing begegnen wir den sich wandelnden Anforderungen des Marktes. Überzeugen Sie sich selbst von dem Ergebnis: Eine vertikale Auswuchtmaschine, die einfacher zu bedienen ist, die Genauigkeit verbessert und Ihnen noch mehr Flexibilität bietet. Die Vorteile auf einen Blick:

  • Kompaktes Design
  • Ergonomisches Bedienkonzept
  • Vielseitige Korrekturverfahren
  • Stufenlose Geschwindigkeitsregelung
  • Einfache Installation

Der VIRIO 100 für 1 oder 2-stufige Auswuchtung eignet sich für alle Arten von scheibenförmigen Rotoren ohne Propeller wie Laufrad, Laufräder, Bremsscheiben, Flansche, Riemenscheiben, Lüfter, Sägeblätter, Schleifscheiben, Schwungräder und vieles mehr. Die Maschine eignet sich sowohl für den Serieneinsatz als auch für individuelle Auswuchtaufgaben. Virio ist vertikal aufgebaut, was bedeutet, dass die Antriebswelle vertikal montiert ist und Auswuchtobjekte durch Drehen des Rotors vertikal angebracht werden. Ändern Sie beim Auswuchten eines neuen Rotortyps nur den Adapter auf den entsprechenden spezifischen Rotor.

Die gemessene Unwucht wird in polarer Form auf der Anzeige des Messsystems angezeigt. Mit einer speziellen Software kann der Korrekturprozess vereinfacht werden. Korrekturdaten können an externe Geräte, wie z. B. Fräsmaschinen, übertragen werden. Die Korrektur kann auch direkt in der Auswuchtmaschine durch manuelles Hinzufügen oder Entfernen von Gewicht erfolgen. Es besteht auch die Möglichkeit, eine feste Bohreinheit zu montieren, um den Prozess weiter zu vereinfachen. Das Messsystem zeigt dann an, in welchem ​​Winkel das Ungleichgewicht liegt, wie viele Löcher gebohrt werden müssen und welche Tiefe die Löcher haben sollen. Der Bediener wird dann von der Bohreinheitsprozedur geführt.

• Die Maschine ist einfach zu installieren, es ist kein spezielles Fundament erforderlich, die Maschine wird in die Bodenplatte geschraubt.
• Die strapazierfähige Konstruktion verkürzt die Schaltzeit zwischen verschiedenen Rotoren, eine rotorspezifische Kalibrierung ist nicht erforderlich.
• Hohe Messgenauigkeit.
• Ergonomisches Design.
• Auswählbare automatische Wuchtfolgen mit einstellbaren Beschleunigungs- und Bremszeiten.
• Erweiterbar mit integrierter Bohreinheit.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die letzten Neuigkeiten, Updates und Angebotsinformationen zu erhalten.